CrowdRadio

Ostseewelle HIT-RADIO mit neuer App von CrowdRadio

Moin aus dem hohen Norden! Ab sofort gehört auch der Regionalsender Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern zu unserer CrowdRadio Community. Für das neue Update ihrer App vertrauen die Rostocker auf unser Know-How.

Update von Ostseewelle HIT-RADIO: Mehr Streams, mehr Spaß!

Die Nutzer der Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern App dürfen sich auf ein völlig neues Social Radio Erlebnis freuen, denn die neue Plattform hat Einiges zu bieten!

Herzstück bleibt der Radioplayer, allerdings können die Hörer hier dank der StreamSelection zwischen acht verschiedenen Streams wählen. Von Chillout Hits, über 80er Jahre, bis zum aktuellen Live Stream – da ist für jeden etwas dabei!

Während die App-User dem OnAir-Programm lauschen, gibt es aber auch im Multimedia Feed viel für sie zu entdecken. Die Redakteure erstellen dort spannende Beiträge rund um das Programm von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern und können gleichzeitig direkt mit ihren Nutzern in der App interagieren. Ob Umfragen, spannende Inhalte oder Beiträge aus dem Studio – das alles gibt es im Multimedia Feed zu entdecken und kann von den Usern wiederum ganz einfach kommentiert oder in ihren sozialen Netzwerken geteilt werden.

Alle News rund um die Ostsee

Aber die Ostseewelle wäre nicht die Ostseewelle, wenn sie in ihrer neuen App nicht besonders an ihre regionalen Hörer denken würden. Im Nachrichten Bereich gibt es deshalb die aktuellen News und ausführliche Meldungen aus Mecklenburg Vorpommern, aber auch der restlichen Welt.

Weil das Wetter im Norden ja bekanntlich etwas launisch ist, gibt es in der neuen App immer die aktuellsten Wettervorhersagen für das Festland und die Ostseeinseln – inklusive Windstärke und Regenwahrscheinlichkeit.

Blick in die Sterne und ins Studio

Darüber hinaus gibt es auch ein kleines Highlight für alle Horoskop-Fans! Mit nur einem Klick können sie täglich herausfinden, wie die Sterne für sie stehen. Hoffen wir mal, dass da nur Gutes zu lesen ist 😉

Und das Beste zum Schluss: Wer schon immer einmal sehen wollte, wie es hinter den Kulissen eines Radiostudios aussieht, checkt einfach die Webcam! Ob beim Moderieren, Frühstücksbrot essen oder Feiern eines EM-Tors, die User sind immer live dabei und können sehen, was die Moderatoren der Ostseewelle während der Arbeit so treiben!

Ab sofort ist die App von Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern im Apple-Store oder GooglePlay Store kostenlos zu Download bereit. Wir wünschen viel Spaß damit!

Kategorie:

Markt

Datum:

8. Juli 2016

Autor:

Julia Horn, Public Relations

Julia Horn unterstützt die CrowdArchitects als Werkstudentin im Bereich PR & Community Management. Sie studiert Medienmanagement in Weimar, ist ein kleiner Serienjunkie und spielt unheimlich gerne Volleyball - am liebsten am Strand bei strahlendem Sonnenschein.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Erfahre hier sofort, wenn neue Funktionen oder spezielle Angebote erscheinen

Newsletter abonnieren

Oder erhalte News über