CrowdRadio

Neuheiten bei CrowdRadio 3.1: Mehr Vernetzung, Hörerinteraktion und Arbeitserleichterungen

Mit unseren Social Radio Apps von CrowdRadio bietet ihr zum einen euren Hörern ein modernes, multimediales Radioerlebnis und erleichtert gleichzeitig eure tägliche Redaktionsarbeit. Um diesen Zielen gerecht zu werden und auf dynamisch wechselnde Anforderungen zu reagieren, arbeiten wir ständig an neuen Funktionen und Verbesserungen für die CrowdRadio-Technologie. Wir freuen uns, euch nun die aktuelle Version CrowdRadio 3.1 mit den wichtigsten Neuerungen vorzustellen!

Hörerumfragen direkt in der App starten und darstellen

Frühaufsteher oder Langschläfer, Kaffee- oder Teetrinker? Welcher Song war der größte Hit 2015? Ab sofort könnt ihr eure Hörer direkt in der App abstimmen lassen und erhaltet so schnelles Feedback. Der aktuelle Ergebnisstand wird den Usern unmittelbar nach dem Voting in der App angezeigt. Um eine Umfrage in der App anzulegen wählt ihr in SmartControl einfach „Voting“ als Beitragstyp aus und könnt unbegrenzt Antwortmöglichkeiten vorgeben. Wie genau ihr eine Umfrage in SmartControl erstellt, zeigen wir euch hier im Tutorial:

Videobeiträge noch schneller erstellen

Visual Radio ist aktuell ein großes Thema in der Radiobranche. Hörer wollen Radio auch visuell erleben und darauf müssen die Sender reagieren. Deshalb können auch YouTube-Videos direkt in den CrowdRadio-Apps integriert werden. Das Anlegen eines solchen Video-Beitrags haben wir in CrowdRadio 3.1 jetzt noch weiter vereinfacht. Ab sofort werden alle wichtigen Meta-Daten eines YouTube-Videos – wie Titel, Beschreibung und Teaserbild – bereits mit der Eingabe der URL automatisch übernommen. So spart ihr euch doppelten Arbeitsaufwand. Aber keine Sorge: individuelle Anpassungen von Bild und Text sind natürlich nach wie vor möglich.

Einfaches Duplizieren von Beiträgen

Die Möglichkeit Beiträge duplizieren zu können wurde als Kundenwunsch während des diesjährigen Netzwerktreffens an uns herangetragen. Ziel der regelmäßigen Netzwerktreffen mit unseren CrowdRadio-Kunden ist sich auszutauschen und hilfreiche Einblicke in Redaktionsabläufe zu bekommen. Das hilft uns, die CrowdRadio-Technologie noch weiter zu optimieren. Diesen vermeintlich kleinen Wunsch mit großer Wirkung haben wir nun schnellstmöglich umgesetzt. Die Duplizieren-Option erleichtert den Redaktionsalltag vor allem bei regelmäßigen Sendeformaten. Der täglich wiederkehrende Beitrag zur Morning Show oder die monatliche Ankündigung des Studiokonzerts können so ganz einfach mit einem Klick in SmartControl übernommen und nach Bedarf angepasst werden.

Direktes Feedback an CrowdRadio

Eurer Redaktion gefällt die Übersichtlichkeit in SmartControl sehr gut aber ihr habt zur Usability noch einen Verbesserungsvorschlag? Ihr habt eine Idee für ein neues Feature, das eure Redaktionsarbeit noch einfacher gestalten würde? Dann könnt ihr uns das jetzt direkt in SmartControl mitteilen. Wir haben ein Kontaktformular integriert, mit dem Redakteure uns unmittelbar Feedback zum Redaktionstool geben können. Der Kontakt-Kanal ist in SmartControl unten rechts zu finden. Mit einem Klick öffnet sich der Bereich und ihr könnt zwischen Lob, Verbesserungsvorschlag und Kritik wählen. Wir freuen uns über eure Meinung!

Das ist noch nicht alles!

Weitere Features und Neuheiten von CrowdRadio 3.1 haben wir dir hier zum Download in einem PDF-Dokument zusammengestellt.

Kategorie:

Technologie

Datum:

23. November 2015

Autor:

Esther Alex, Public Relations

Esther ist angehende Medienmanagerin und unterstützt das CrowdArchitects-Team als Werkstudentin im Bereich PR und Community Management. In der Freizeit stehen bei ihr Konzertbesuche und Rennrad-Touren auf dem Programm.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Erfahre hier sofort, wenn neue Funktionen oder spezielle Angebote erscheinen

Newsletter abonnieren

Oder erhalte News über