CrowdRadio

Neue Gesichter bei CrowdArchitects

„CrowdRadio sucht Dich!“ schrieben wir vor ein paar Monaten und gefunden haben wir Sebastian und André – zwei kluge Köpfe, die unser Team ab sofort unterstützen werden.

In den vergangenen Wochen ist CrowdRadio nicht nur technologisch gewachsen, sondern auch personell. Mitte August durften wir zwei neue Kollegen bei CrowdArchitects begrüßen, die wir euch an dieser Stelle vorstellen möchten.

Der Herr der Datenbank

Sebastian ist bei uns als Backend Developer eingestiegen und ist dafür zuständig, dass die Rädchen zwischen Datenbank und Datenverarbeitung optimal ineinander greifen. Der studierte Informatiker bezeichnet sich dabei augenzwinkernd selbst als „Datenverarbeitungsunteroffizier“ und bereichert auch sonst mit seinem Humor immer wieder unseren Office Talk. Wenn Sebastian keine bunten Codes schreibt, verbringt er die freie Zeit mit seiner kleinen Familie oder legt selbst Hand an bei der Restaurierung alter Möbel. Musikalisch siedelt er sich selbst zwischen Elektro und Indie ein und passt damit ganz wunderbar in unsere musikalische Corporate Identity.

Zwischen Quellcode und Eventmanagement

Als weiterer Frontend Developer ist André zu uns gestoßen. Er unterstützt die Optimierung des Redaktionstools und sorgt dafür, dass unser Verwaltungssystem auf Redaktionsseite noch besser an die Bedürfnisse der Radioschaffenden im Arbeitsalltag angepasst ist. In seiner Freizeit ist André als Vorstand im heimatlichen Jugendclub aktiv und verbringt die Wochenenden auch mal bei Events als Veranstaltungstechniker. Wenn ihn das alles noch nicht genug auslastet, geht er seiner Leidenschaft für Geschwindigkeit nach, mal auf dem Motorrad, mal auf dem Snowboard. Und bei all dem verlässt ihn nie seine gelassene Art, durch die ihn so schnell nichts aus der Ruhe bringt.

An euch beide: Herzlich Willkommen im Team!

Kategorie:

Office Talk

Datum:

12. September 2014

Autor:

Katharina Meißner, Marketing und PR

Katharina ist bei CrowdArchitects für den Bereich PR und Marketing zuständig und hat schon während ihrer Masterthesis ihr Herz an CrowdRadio verloren. Die studierte Medienmanagerin jongliert gerne mit Worten, schwört auf ihren englischen Schwarztee und hat zu beinahe jeder Lebenssituation ein Zitat aus den Simpsons parat.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Erfahre hier sofort, wenn neue Funktionen oder spezielle Angebote erscheinen

Newsletter abonnieren

Oder erhalte News über