CrowdRadio

Jetzt neu: crowdradio.de

Mit mehr Informationen, einer ausführlichen Beschreibung und Beantwortung der Frage „Was kann man als Radiosender mit CrowdRadio eigentlich alles tun?“ erstrahlt seit heute die Website von CrowdRadio in neuem Glanze und demonstriert die Applösung für Radiosender in ansprechendem Gewand.

Besonders die Alleinstellungsmerkmale der App – die Fähigkeit als Radiosender immer am Ort des Geschehens zu sein, neuartige Werbemöglichkeiten zu nutzen, seinen Hörern einen Second Screen zu bieten und die Verbindung zu Social Networks – werden an oberster Stelle der neuen Website eindrucksvoll präsentiert. Belegt mit vielen Screenshots werden hier Einblicke in Features von CrowdRadio gegeben, die noch nie zuvor Gegenstand einer Radio-App waren.

Neben einer Beschreibung der wesentlichen Features (FastLane Player, Audiomodul, Videomodul, Votingmodul, Media Approval Engine, um nur einige zu nennen) wird ein Schwerpunkt auf mögliche Einsatzszenarien der Technologie gesetzt. Hierbei kommen die neuen CrowdRadio Werbemotive zum Einsatz, die beispielhaft die Themen Flashmob, Empfehlungsmarketing, Musikwünsche und Festival auf humorvolle Art illustrieren. An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an die Illustratorin Miro Poferl aus München!

CrowdRadio ist die Lösung für professionelle Hörerbindung, die mit jedem Radiosender funktioniert. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Verbreitung über UKW, DAB+ oder Webradio stattfindet. Die Technologie integriert sich nahtlos und funktioniert auf jedem Distributionskanal. Wie dies funktioniert und welche Vorteile Radiosender bei der Nutzung von CrowdRadio für sich geltend machen können, wird ebenfalls auf crowdradio.de erläutert.

Aber auch eine Erwähnung der preisgekrönten Pilotsendung vox:publica, die im Mai dieses Jahres ausgestrahlt wurde, darf nicht fehlen. Über den integrierten Player können Interessierte direkt reinhören und sich von dem funktionierenden Prinzip überzeugen.

Wir freuen uns, die neue CrowdRadio Website zu präsentieren und sind offen für jegliches konstruktives Feedback.

Kategorie:

Office Talk

Datum:

3. Dezember 2012

Autor:

Hannes Mehring, Geschäftsführung, UX Konzeption

Hannes ist Gründer von CrowdRadio. Schon während seines Medienwissenschaft-Studiums beschäftigten ihn, welche Auswirkungen die übermächtig scheinenden sozialen Medien auf klassische Medien haben - der Grundstein für CrowdRadio. Hannes hat ausgeprägte norddeutsche Wurzeln, weshalb er seinen Hang zur Natur gerne auch auf dem Wasser auslebt.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Erfahre hier sofort, wenn neue Funktionen oder spezielle Angebote erscheinen

Newsletter abonnieren

Oder erhalte News über