CrowdRadio

BORN Senf & Feinkost GmbH jetzt auf Social Media Kanälen aktiv

Besonders Traditionsunternehmen sind am direkten Dialog mit ihren Kunden interessiert. So hat die BORN Senf & Feinkost GmbH, die dieses Jahr ihr 190jähriges Bestehen feiert, sich dazu entschlossen auf Social Media Kanälen aktiv zu werden. Dort will der bekannte Senfhersteller den Kult der Marke aufleben lassen sowie das wertvolle Feedback der Kunden nutzen, um das eigene Produktsortiment zu optimieren und bekannt zu machen.

BORN Senf & Feinkost hat den Nutzen von Onlinemedien schon länger für sich erkannt und vertreibt über den eigenen Onlineshop seit einigen Jahren das gesamte Sortiment – mit stetig wachsendem Erfolg. Insbesondere die besonderen Artikel für Kenner, wie Kräuter-, Knoblauch- oder frischgezapften Senf, finden ihre Freunde auf dem Onlinevertriebsweg. Es sind die speziellen Sorten und die Liebe zum Produkt, die das Thüringer Traditionsunternehmen für Sommeliers und gestandene Grillfreunde gleichermaßen zur ersten Wahl machen. Aus diesem Grunde sucht BORN nun den direkten Draht zu seinen „Fans“.

Klassische Marktforschung ist ein etabliertes Werkzeug für die solide Aufstellung Unternehmen aller Größen. Doch häufig sind es die kleinen und individuellen Hinweise der Kunden, die den gewissen Vorsprung zu Mitbewerbern ausmachen. Das wissen die BORNer auch durch ihren kultigen Laden in der Erfurter Altstadt, wo Genießer alle Produkte verkosten können – und ihre Meinung selbstverständlich unmittelbar äußern. Diesen direkten Draht wünschen sich die Erfurter nun auch außerhalb ihrer Heimatstadt und haben sich deshalb für den Dialog auf den reichweitestarken Social Media Netzwerken Facebook und Twitter entschieden. Um professionell aufzutreten und sich auf Inhalte konzentrieren zu können, hat sich BORN die Social Media Spezialisten von frischr ins Boot geholt, welche die Strategie für das Unternehmen ausarbeiten.

Facebook Seite von BORN

In einem einführenden Workshop Anfang August arbeitete frischr gemeinsam mit den Marketing- und Vertriebschefs von BORN eine Strategie aus, die seitdem den Social Media Auftritt des Senfproduzenten prägt. Auf den Plattformen Facebook und Twitter steht die Kultmarke BORN im Vordergrund. Das bedeutet, zunächst müssen die traditionsbewussten Fans gefunden werden, die sich mit der Marke identifizieren und ihrer Thüringer Rostbratwurst nichts anderes als original BORN Senf zukommen lassen. Für die Mobilisierung der Fans sind einige Aktionen geplant, wie z.B. der momentan laufende Kalauer-Wettbewerb, in dem Fans Kultsprüche zur Marke einreichen und über den besten Spruch abstimmen können. Zur Motivation der Fans wurden kreative Preise ausgelobt. Zukünftig sind weitere Aktivitäten geplant, bei der die Produkte stärker im Vordergrund stehen. Auch sogenannte Crowdsourcing-Aktivitäten, bei denen Fans neue Produkte kreieren sind Teil des Ideenplans, den frischr und BORN erarbeitet haben.

Parallel wird auf dem Twitter-Kanal @born_feinkost aktiver Kundensupport betrieben. Kunden, die Fragen zu Produkten oder zur Marke haben wird hier geholfen. Auch Support bei der Nutzung des Onlineshops wird auf diese Weise unkompliziert angeboten.

Getreu ihrer Firmenphilosophie wird die Agentur frischr das Social Media Ruder zunehmend an BORN übergeben, um so den authentischen und nachhaltigen Dialog zu gewährleisten.

Ihr Ansprechpartner bei frischr: Hannes Mehring, 0361 6661529-4, hm [at] frischr.com
Ihr Ansprechpartner bei BORN: Frank Winter, 0361 740340

Kategorie:

Markt

Datum:

24. August 2010

Autor:

Hannes Mehring, Geschäftsführung, UX Konzeption

Hannes ist Gründer von CrowdRadio. Schon während seines Medienwissenschaft-Studiums beschäftigten ihn, welche Auswirkungen die übermächtig scheinenden sozialen Medien auf klassische Medien haben - der Grundstein für CrowdRadio. Hannes hat ausgeprägte norddeutsche Wurzeln, weshalb er seinen Hang zur Natur gerne auch auf dem Wasser auslebt.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Erfahre hier sofort, wenn neue Funktionen oder spezielle Angebote erscheinen

Newsletter abonnieren

Oder erhalte News über