CrowdRadio

Social Media Werbung: Ausgaben verdoppeln sich

Wieder ein mal gibt die USA einen Trend vor, der in wenigen Jahren auch für den deutschen Markt zutreffen könnte. Laut einer Studie der Nielsen Company haben sich die durchschnittlichen Ausgaben für Werbung auf Social Media Networks durchschnittlich verdoppelt. In einigen Industriezweigen, z.B. der Entertainmentindustrie, sogar verachtfacht.

Nielsen Studie Social Media Marketing

Interessant ist in dem Rahmen auch die Erkenntnis, dass die Amerikaner die Zeit, die sie auf Social Media Plattformen verbringen verdreifacht haben. Da Social Networks im deutschsprachigen Internet eine immer größere Rolle spielen, könnte ich mir vorstellen, dass diese Zahl in etwa auch für den deutschen Markt zutrifft. Schließlich gehören facebook, StudiVZ, Twitter & Co. mittlerweile zu den festen Abonnenten von Plätzen der Top50-Liste. Bis sich also die Zahlen der Werbeausgaben angleichen, dürfte es nicht mehr lange dauern.

Kategorie:

Markt

Datum:

28. September 2009

Autor:

Hannes Mehring, Geschäftsführung, UX Konzeption

Hannes ist Gründer von CrowdRadio. Schon während seines Medienwissenschaft-Studiums beschäftigten ihn, welche Auswirkungen die übermächtig scheinenden sozialen Medien auf klassische Medien haben - der Grundstein für CrowdRadio. Hannes hat ausgeprägte norddeutsche Wurzeln, weshalb er seinen Hang zur Natur gerne auch auf dem Wasser auslebt.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Erfahre hier sofort, wenn neue Funktionen oder spezielle Angebote erscheinen

Newsletter abonnieren

Oder erhalte News über